Menu

Membranspannfutter -
Für sensible Fälle und hohe Zentriergenauigkeit

Membranspannfutter zeichnen sich durch eine hohe Wiederhol-Zentriergenauigkeit (< 0,005 mm) aus. Dabei läuft die Bewegung der Membrane im elastischen Bereich des Werkstoffes ab.
Die Entspannung erfolgt entweder maschinenseitig oder durch integrierte Pneumatik- oder Hydraulikzylinder.

Wir freuen uns darüber, dass wir für unsere Kunden bereits für zahlreiche sensible Anwendungsfälle Membranspannfutter in den unterschiedlichsten Größen und Ausführungen realisieren konnten.

 

Technische Merkmale: 

  • sehr hohe Wiederhol-Zentriergenauigkeit
  • einfache Handhabung
  • kein Abheben des Werkstücks vom Anschlag
Membranspannfutter

Unser aktueller Spanntechnik-Prospekt