Menu

Keilstangenfutter -
Lange Werkstücke tief platzieren und sicher spannen

Durch die im Futterkörper eingesetzten Keilstangen wird die Backenführung im Bereich der Spannstelle platziert. Damit kann das Werkstück sicher gespannt werden, es werden keine höheren Aufsatzbacken benötigt.

Zusätzlich können unsere Keilstangenfutter mit einem großen Durchlass ausgestatt werden. Im Fall von kompletter Hohlspannung ermöglicht dies die Beladung der Werkstücke auch über die Rückseite des Futters. 

Technische Merkmale:

  • Hohe Spannkräfte
  • Hohlspannung für rohrförmige Werkstücke möglich
  • Schneller Backenwechsel (Option)

 

Typische Anwendungen:

  • Lange Werkstücke, z.B. Wellen, Rohre, Zylinderlaufbuchsen
Keilstangenfutter mit 2 x 5 Backen.
Keilstangenfutter mit 2 x 5 Backen.
Keilstangenfutter: hermetisch dicht, wartungsfrei
Keilstangenfutter: hermetisch dicht, wartungsfrei

Unser aktueller Spanntechnik-Prospekt